Mein Konto

RT 5: Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart ▪ Journalistische Sprache/Zeitungen
grundlegendes Anforderungsniveau

Die Abi-Box Deutsch für das grundlegende Anforderungsniveau im 3. Halbjahr des Abiturjahrgangs 2021 enthält die vollständige Unterrichtsvorbereitung mit allen Materialien auf der Grundlage kompetenzorientierter Aufgaben zu den Themenfeldern:

  • Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart
  • Wahlpflichtmodul: Journalistische Sprache/Zeitungen

Die Abi-Box Deutsch für das grundlegende Anforderungsniveau enthält die Text-Box:

  • Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart
Themenschwerpunkte Vorteile Kurssatzbesteller

Bestellung

Lehrermappe Nur für Lehrer
Best.-Nr.: 3382
Lieferumfang: Lehrermappe
24,80 €* sofort lieferbar
Abi-Box für Schüler
Best.-Nr.: 3381
Lieferumfang: Schülerarbeitsbuch, Text-Box
14,80 €* sofort lieferbar
* inkl. MwSt.,  zzgl. Versandkosten

Themenschwerpunkte

Die Abi-Box Deutsch für das grundlegende Anforderungsniveau im 3. Halbjahr des Abiturjahrgangs 2021 enthält die vollständige Unterrichtsvorbereitung mit allen Materialien auf der Grundlage kompetenzorientierter Aufgaben zu den Themenfeldern:

  • Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart
  • Wahlpflichtmodul: Journalistische Sprache/Zeitungen

Beide Rahmenthemen sind so aufbereitet, dass die historisch relevanten Veränderungsprozesse von Literatur und Sprache sichtbar werden.

Im ersten Baustein zu Rahmenthema 5 steht die Auseinandersetzung mit vier literarischen Texten bzw. Textauszügen, die als literarische Spiegelungen der Lebenswirklichkeit Jugendlicher nach 1945 in Deutschland gelesen werden.

  • Heinrich Böll: „Ansichten eines Clowns"
  • Jürgen Becker: „Umgebungen"
  • Peter Richter: „89 / 90"
  • Leif Randt: „Planet Magnon"

Die Schüler/-innen erhalten im zweiten Baustein zum Rahmenthema 7 „Medienwelten“ einen Überblick über die historische Entwicklung der Medien. Auch auf Aspekte der Medienkritik wird eingegangen.

Die Entwicklung des Zeitungsmarktes (verbindlicher Unterrichtsaspekt „Zukunft der Zeitung – Zeitung der Zukunft“) und die daraus resultierende Chancen und Herausforderungen für „Medien als vierte Gewalt“ werden im dritten Baustein (Wahlpflichtmoduls „Journalistische Sprache/Zeitungen“) erarbeitet.

In den Hinweisen für das Abitur 2021 ist zudem die „Analyse der Aufbereitung eines selbst gewählten aktuellen Themas in verschiedenen Medien“ vorgesehen. Die Schüler/-innen setzen sich mit den unterschiedlichen Positionen der Medienöffentlichkeit auseinander und Festigen dadurch eine eigene Meinung.

Um das Schreiben zu üben, leiten ausführliche Schreibübung die Schüler/-innen an, ein Essay (Aufgabenart „Materialgestütztes Verfassen eines argumentierenden Textes“) zu verfassen.

Mit der Abi-Box Deutsch für das grundlegende Anforderungsniveau erarbeiten Ihre Schüler/-innen gesichert alle verpflichtenden Aspekte und Materialien sowie die dazugehörigen prozessbezogenen Kompetenzen. Das Schülerarbeitsbuch enthält variantenreiche Hilfestellungen zu den zentralen Erarbeitungsaufgaben und berücksichtigt die geringe Wochenstundenanzahl für Kurse mit grundlegendem Anforderungsniveau auch in den Seitenumfängen.

Die Abi-Box Deutsch für das erhöhtes Anforderungsniveau finden Sie hier.

Aufbau & Unterricht

Ihre Vorteile als Kurssatzbesteller

Für gelenkte Unterrichtsgespräche erhalten Kurssatzbesteller der Abi-Box Deutsch automatisch einen kostenfreien Zugang zur Abi-Box+ Logo mit zusätzlichen elektronisch aufbereiteten Materialien.

Inhalte der

Für gelenkte Unterrichtsgespräche erhalten Kurssatzbesteller der Abi-Box Deutsch automatisch einen kostenfreien Zugang zur Abi-Box+ Logo mit zusätzlichen elektronisch aufbereiteten Materialien:

  • animierte Lösungsschritte für ein gelenktes Unterrichtsgespräch
  • Markierungen und Notizen zum schrittweisen Nachvollzug der Textarbeit
  • die Kopiervorlagen, Lösungen und Bewertungsbögen sämtlicher Klausuren zur Abi-Box
  • Klausuren-Service: erweitertes Klausurenangebot inkl. detaillierter Erwartungshorizonte, Musterlösungen und Bewertungsbögen