Mein Konto

RT 1: Literatur und Sprache um 1800 ▪ RT 2: Drama und Kommunikation
grundlegendes & erhöhtes Anforderungsniveau

Die Abi-Box Deutsch für das grundlegende und erhöhte Anforderungsniveau im 1. Halbjahr des Abiturjahrgangs 2023 hat die Rahmenthemen 1 „Literatur und Sprache um 1800“ und 2 „Drama und Kommunikation“ mit der Lektüre „Der Sandmann“ von E. T. A. Hoffmann nach den Vorgaben des niedersächsischen Kerncurriculums und den Zentralabiturvorgaben 2023 zum Gegenstand.

Den Zugriff auf die digitale Lehrermappe als digitales Produkt mit erweiterten Bearbeitungsfunktionen erreichen Sie unter www.abi-boxen-plus.de oder über die Abi-Box+-App.

Themenschwerpunkte Vorteile Kurssatzbesteller -App

Bestellung

Prüfpaket mit digitaler Lehrermappe Nur für Lehrer
Best.-Nr.: 3004
Lieferumfang: Digitale Lehrermappe, Schülerarbeitsbuch, zwei Text-Boxen
Hinweis:

Das Prüfangebot für Lehrer/-innen ist bis zum 19.09.2021 gültig.

20,00 €* sofort lieferbar
Prüfpaket mit gedruckter und digitaler Lehrermappe Nur für Lehrer
Best.-Nr.: 3001
Lieferumfang: Digitale Lehrermappe, gedruckte Lehrermappe, Schülerarbeitsbuch, zwei Text-Boxen
Hinweis:

Das Prüfangebot für Lehrer/-innen ist bis zum 19.09.2021 gültig.

30,00 €* sofort lieferbar
Abi-Box für Schüler
Best.-Nr.: 3002
Lieferumfang: Schülerarbeitsbuch, zwei Text-Boxen
14,80 €* sofort lieferbar
* inkl. MwSt.,  zzgl. Versandkosten

Themenschwerpunkte

Die Abi-Box Deutsch für das grundlegende und erhöhte Anforderungsniveau im 1. Halbjahr des Abiturjahrgangs 2023 hat die Rahmenthemen 1 „Literatur und Sprache um 1800“ und 2 „Drama und Kommunikation“ mit der Lektüre „Der Sandmann“ von E. T. A. Hoffmann nach den Vorgaben des niedersächsischen Kerncurriculums und den Zentralabiturvorgaben 2023 zum Gegenstand.

Gemäß den im Kerncurriculum angeführten Vorgaben für das Pflichtmodul „Romantik als Gegenstand zur Aufklärung?“ knüpft der erste Teil zu Rahmenthema 1 unter der Leitfrage „Was hofften die Aufklärer?“ an das Vorwissen der Schüler/-innen aus der Einführungsphase an. Zuerst wird die Basis für den Vergleich des aufgeklärten mit dem romantischen Menschenbild geschaffen, woraufhin die Schüler-/innen die neue Epoche der Romantik in den Blick nehmen. Die Leitfrage „Wonach sehnten sich die Romantiker?“ wird besprochen, auf dessen Grundlage die geforderte Untersuchung des Wandels im Menschenbild um 1800 gründet.

Der Unterrichtsaspekt unter der Überschrift „Abschied von der Aufklärung“ verfügt über eine verknüpfende Funktion zum zweiten Schwerpunkt des Pflichtmoduls, der Romantik. An Bildern zur Lesekultur um 1800 sowie an zeitgenössischen Aphorismen, Sachtextauszügen und Gedichten wird der Umschwung sowohl inhaltlich als auch in der sprachlichen Gestaltung sichtbar. Ergänzend zum Rahmenthema 1 wird die Lektüre E.T.A. Hoffmann „Der Sandmann“ unter dem Aspekt des Epochenbezugs gelesen.

Für die verbindlichen Unterrichtsaspekte „Figuren- und Konfliktgestaltung“ sowie „Kommunikation in Dramenszenen“ in Rahmenthema 2 wird eine Auswahl von drei Dramenszenen angeboten. Dabei liegt der Schwerpunkt dieser Auswahl bewusst auf dem bürgerlichen Trauerspiel um 1800, zum einen, um an das literaturhistorische Wissen der Schüler-/innen aus der Einführungsphase zum Thema „Aufklärung“ sowie aus den Rahmenthema 1 anzuknüpfen, zum anderen, um einen thematischen Zusammenhang der Texte zu gewährleisten.

In der Analyse der drei Szenen üben und festigen die Schülerinnen und Schüler auch ihre methodischen Kompetenzen, da neben einer grundsätzlichen Wiederholung der Parameter einer Dialoganalyse an jeder Szene eine andere zentrale prozessorientierte Kompetenz geübt wird: die Figurcharakterisierung, die Analyse der Konfliktgestaltung sowie die Analyse gelingender und misslingender Kommunikation.

Im „Schreiben üben“ finden sich ausführliche Schreibübungen zu den Aufgabenarten „Erörterung literarischer Texte“ und „Interpretation eines literarischen Textes (Dramatik)“.

Aufbau & Unterricht

 

Ihre Vorteile als Kurssatzbesteller

Kurssatzbesteller erhalten automatisch und kostenfrei Zugang zur Abi-Box+ Logo.

Inhalte der

Jetzt NEU in der Abi-Box+ Logo: Ihre Lehrermappe als digitales Produkt mit:

  • erweiterten Bearbeitungsfunktionen und Offline-Zugriff,
  • Unterrichtshinweisen und Lösungen sowie
  • Verweise auf Methodenhilfen, „Info“-Kästen und Ergebnissicherung

Für gelenkte Unterrichtsgespräche erhalten Kurssatzbesteller der Abi-Box Deutsch automatisch einen kostenfreien Zugang zur Abi-Box+ Logo mit zusätzlichen elektronisch aufbereiteten Materialien:

  • einführende Unterrichtspräsentationen,
  • Audio- und Videomaterialien für Hör- und Sehverstehensaufgaben,
  • Abbildungen für sich daraus entwickelnde Unterrichtsgespräche,
  • die Lösungen zu den zentralen Aufgabenstellungen – Schritt für Schritt entwickelt zur gemeinsamen Besprechung im Unterricht – sowie
  • Schaubilder und zusammenfassende Darstellungen zur Sicherung der Unterrichtsergebnisse.
  • Klausuren-Service: ein erweitertes Klausurenangebot